Hinweis bei fehlendem Dienstantritt

Idee

Über das Cockpit von COREDINATE haben Sie in Echtzeit eine Information darüber, wer am System angemeldet ist und wer offensichtlich noch nicht "auf dem Posten" ist.

Mit dem folgenden Trick werden Sie sogar automatisch verständigt, wenn der Dienst nicht rechtzeitig angetreten wurde.

 

Rezept

  1. Melden Sie sich im Portal an und klicken Sie auf Stammdaten und anschließend auf Aufgaben

  2. Legen Sie eine neue Aufgabe namens "Bestätigung Dienstantritt" an und legen Sie diese auf einen Kontrollpunkt, der bei Dienstantritt zu scannen ist

  3. Hinterlegen Sie in der Zeitplanung eine feste Zeitspanne, in der die Aufgabe erledigt sein muss (z. B. Dienstbeginn 18 Uhr, Bestätigung muss erfolgen bis spätestens 18:15 Uhr)

  4. Legen Sie nun eine neue Benachrichtigungsregel auf Basis der "Aufgabenerledigung" an mit einer eindeutigen Bezeichnung (z. B. verspäteter Dienstantritt) und setzen Sie die Filter rechts auf die Bereiche, die überwacht werden sollen.

  5. Wichtig: Setzen Sie den Statusfilter auf "Zeit abgelaufen" und speichern Sie Ihre Filterung

  6. Hinterlegen Sie noch einen automatischen Versand zum Bericht - am besten kurz nach Ablauf der Erledigungsfrist (im obigen Beispiel 18:20 Uhr)

 

Ergebnis

Wird im obigen Beispiel bei Dienstantritt der Kontrollpunkt gescannt, erscheint automatisch die Aufgabe "Bestätigung Dienstantritt". Wird diese Aufgabe nicht bis 18:15 Uhr bestätigt, versendet COREDINATE um 18:20 Uhr eine Email mit der genauen Auflistung, in welchem Bereich bislang der Dienstantritt nicht bestätigt wurde.