Update 6.5 - Rollen, Wachbuch als Bericht

Neue Funktionen in 6.5: Benutzerrollen

Features

Benutzerrollen

  • Mit den Benutzerrollen kann die Rechteverwaltung nun vereinheitlicht werden.
  • Sie können im Unternehmen Rollen definieren, die bestimmte Rechte zusammenlegen und diese dann gesammelt an die Benutzer verteilen.
  • Sollte sich was am Anspruch ändern, reicht eine Anpassung der Rolle und alle entsprechenden Benutzer erhalten die angepassten Rechte.
  • Außerdem haben wir einige Systemrollen vorgegeben, die aus der Praxis heraus bereits vielen Unternehmen ausreichen.
  • Jedes Unternehmen besitzt nun mindestens einen Benutzer mit der Rolle "Administrator" und erhält dadurch eine Sonderstellung.
  • Ein Administrator kann nicht in den Zuordnungen runtergestuft werden, ihm kann nur ein Administrator wieder rum die Rolle bzw. Rechte nehmen.
  • Sie können über die Mehrfach-Auswahl und der Aktion in der Benutzer-Ansicht, mehrere Rollen vergeben, entfernen oder für die Auswahlmenge gleichsetzen. 

Wachbuch als Berichtsart

  • Nachdem das Wachbuch als PDF exportiert werden kann, haben wir nun auch dieses als Berichtsart zur Verfügung gestellt
  • Sie können sich nun wie gewohnt, für einen bestimmten Zeitraum und Rhythmus von Berichte versenden lassen.

Verbesserungen

Berichtsansicht überarbeitet

  • Die Berichtsübersicht wurde überarbeitet, bietet mehr Übersicht und Informationen.
  • Über der Tabelle gibt es nun eine Möglichkeit, nach einem Empfänger zu suchen, sodass Sie nur die Berichte erhalten, die an eine bestimmte E-Mail Adresse versendet werden. 
  • Eine Mehrfachaktion "Empfänger entfernen" bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, sofort einen/mehrere Empfänger aus den Versandeinstellungen der Berichte zu entfernen. Praktisch, wenn der Ansprechpartner wegfällt.