Was ist das Schlüsselmanagement?

Schlüsselmanagement

 

Eine der Funktionen von COREDINATE ist das Management von Schlüsseln. Bei einmal im System hinterlegten Schlüsseln kann die Annahme und Rückgabe über die App protokolliert werden, was sehr schnell Klarheit darüber verschafft, wer welchen Schlüssel zuletzt in Verwendung hatte und ob z. B. ein Schlüsselbund vollständig zurückgegeben wurde.

Die Übergabe kann dabei manuell oder durch einen Scan dokumentiert werden.

Der Mitarbeiter benötigt bestimmte Rechte, um das Schlüsselmanagement von COREDINATE nutzen zu können. Zum einen ist das Recht innerhalb der App erforderlich, damit er den Menüpunkt überhaupt öffnen kann. 

Standardmäßig ist dieses Recht in der Rolle „App Benutzer“ aktiviert: 

 

 

Zum anderen muss der Schlüssel einem Bereich oder Kunden zugeordnet sein, den der Mitarbeiter auch sehen darf. Ist ein Schlüssel Objekt A zugeordnet, der Mitarbeiter hat aber nur Zugriff zu Objekt B, kann er diesen Schlüssel nicht in der App sehen.

Damit Ihre Mitarbeiter die Annahme und Rückgabe von Schlüsseln über COREDINATE dokumentieren können, ist es erforderlich, dass die Schlüssel bzw. der Schlüsselbund vorher im Portal in den Stammdaten von COREDINATE angelegt wurde.