Wie erstelle ich Prozesse?

Wenn Sie wiederkehrende Abläufe haben (z.B. Ablauf defekter Mobilgeräte), können Sie hierfür Prozesse erstellen, aus denen Sie dann mit wenigen Klicks einen Vorgang erstellen können.

 

Wie Sie Prozesse erstellen, erklären wir Ihnen hier in diesem Beitrag.

Erst nachdem Sie bei uns das Feature gebucht oder einen Testzeitraum beantragt haben, können Sie die Rechte "Prozesse" und "Vorgänge" vergeben!

Öffnen Sie die Bearbeitung der Rechte durch klick auf den kleinen Bleistift und vergeben Sie "Prozesse" und/oder "Vorgänge" "sehen" oder "verwalten".

                       Rechtevergabe_porzess_vorgang_3
                                  (Vereinfachte Darstellung! Rechte sind alphabetisch geordnet!)

Dann klicken Sie links im Hauptmenü auf "Stammdaten" und darunter auf "Prozesse".

PlatzhalterStammdaten-Prozesse

 

Hier sehen Sie ein blaues Feld Neuer_Prozess_Button.jpg, worauf Sie bitte klicken.

Im folgenden Schritt müssen Sie einen Namen für den Prozess eingeben.

PlatzhalterNeuer Prozess-02

 

Eine Beschreibung ist optional, wäre aber sinnvoll.

Nach klick auf Speichern_button sehen Sie die Zuordnungen, die Sie mit anklicken auf den kleinen Bleistift ändern können. Standardmäßig ist immer Ihr Unternehmen ausgewählt.

Sie können aber auch einen oder mehrere Kunden zuordnen, ein oder mehrere Bereiche und auch verschiedene Kunden und verschiedene Bereiche.

PlatzhalterZuordnungen-Kunden-Bereiche_02

 

Nachdem Sie auf "Zuordnungen setzen" geklickt haben, sehen Sie diese hier und auch das blaue Feld Neue_Aufgabe, worauf Sie bitte klicken, um eine neue Aufgabe anzulegen.

PlatzhalterNeue_Aufgabe01

 

Eine Aufgabe müssen Sie benennen, die Beschreibung ist optional.

Haben Sie alle Einträge für die Aufgabe getätigt, klicken Sie bitte rechts von "Name" und "Beschreibung" auf das Speichern-Symbol Speichern_button, damit die Änderungen übernommen werden.

Zuordnungen und Aufgaben sind natürlich jederzeit änderbar (wenn sich z.B. ein Schritt ändert)

Wenn Sie alle benötigten Aufgaben angelegt haben, können Sie die Prozesserstellung mit dem Button schliessen_button rechts oben beenden. 

Nun sehen Sie in der "Prozesse Übersicht" Ihren angelegten Prozess und können sogleich weitere Prozesse anlegen, welche dann auch in dieser Liste erscheinen.

PlatzhalterProzess-anlegen01

 

Aus den angelegten Prozessen können Sie mit wenigen Klicks einen Vorgang erstellen.

Wie Sie das machen, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.