Wie exportiere ich abgeschlossene Vorgänge oder starte diese erneut?

Abgeschlossene Vorgänge lassen sich natürlich exportieren und/oder auch wieder erneut starten. Hier erklären wir Ihnen, wie das funktioniert.

Um an den dazugehörigen Artikel anzuknüpfen, beschreiben wir hier kurz noch einmal den Schritt des Abschließens eines Vorgangs:

Ist ein Vorgang abgeschlossen, wird dieser unter "Stammdaten" -> "Vorgänge" in der Liste auf der rechten Seite angezeigt:

Um den Vorgang endgültig abzuschließen, klicken Sie bitte den grünen Haken rechts unter "Aktion".

Nun müssen Sie noch die Aktion bestätigen

Platzhalter

Sogleich wird der abgeschlossene Vorgang bei "Arbeitsergebnisse" -> "Vorgänge" (links im Hauptmenü klicken) angezeigt und aus "Stammdaten" -> "Vorgänge" entfernt.

Sie können einzelne oder mehrere Vorgänge als PDF-Datei exportieren und/oder Vorgänge erneut wieder aufnehmen, also neu starten. Wie das funktioniert, beschreiben wir hier in diesem Artikel.

Klicken Sie im Hauptmenü bitte auf "Arbeitsergebnisse" -> "Vorgänge", eine Liste mit Ihren abgeschlossenen Rundgängen erscheint: (zur besseren Vorführung sehen Sie folgende Animation)

Je nachdem, wie Ihr Browser eingestellt ist, wird Ihnen entweder "Speichern unter" beim Klick auf PDF angeboten und Sie können selbst entscheiden, wohin die Datei gespeichert werden soll (wie in unserem Beispiel), oder die Datei wird automatisch im Ordner "Downloads" abgelegt (bei den meisten Browsern am PC erreichen Sie den Downloadordner mit der Tastenkombination "STRG" & "J")


Sie haben dazu noch die Möglichkeit, einen bereits abgeschlossenen Vorgang erneut zu öffnen.

Wichtige Information:

Wird ein Vorgang erneut gestartet, erscheint er nicht ein weiteres Mal in der Liste der abgeschlossenen Vorgänge! Damit das der Fall ist, müssen Sie bitte einen neuen Vorgang starten und diesen abschließen.

Wenn Sie einen Vorgang erneut starten, wird im Bericht nur die Zeit des erneuten Abschließens vom Vorgang ausgegeben - nicht jedoch die Zeit, wann die Aufgabe noch einmal erneut ausgeführt wurde.

(In unserem Beispiel wurde der Vorgang das 1. Mal am 31.05.2021 - 09:20 Uhr abgeschlossen, und um 14:21 Uhr erneut, jedoch die Zeiten der Aufgaben wurden nicht geändert)

Daher ist es empfehlenswert, immer einen neuen Vorgang zu starten.

Betrachten Sie gerne die nachfolgende Animation, um zu erfahren, wie Sie einen abgeschlossenen Vorgang erneut starten: