Wie ziehe ich eine Lizenz auf ein anderes Gerät um?

Grundsätzlich ist eine COREDINATE Lizenz fest an ein bestimmtes Gerät gebunden. Trotzdem kann es im Alltag natürlich vorkommen, dass ein Gerät einmal ausfällt und Sie kurzfristigen Ersatz benötigen.

 

Nicht immer ist dann der COREDINATE Support zu erreichen (z. B. nachts oder am Wochenende).

Aus diesem Grunde haben Sie die Möglichkeit, Lizenzen selbst auf ein anderes Gerät umzuziehen.

Wichtig: Da wir nach aktivierten Geräten abrechnen und deshalb ein ständiges Umziehen von Lizenzen auf ein anderes Gerät vermeiden müssen, ist es nicht möglich, die Lizenz vor Ablauf von zwei Wochen selbst wieder auf das ursprüngliche Gerät zurück umzuziehen!

Um eine Lizenz umzuziehen gehen Sie wie folgt vor

Melden Sie sich im Portal an und klicken Sie auf "Administration" und anschließend auf "Geräte"

 

Platzhalter

 

Es werden anschließend alle Geräte aufgelistet, die Sie bei COREDINATE eingesetzt haben

geräteliste_portal_01

 

Klicken Sie bei dem Gerät, von dem die Lizenz weg übertragen werden soll, auf die drei kleinen Punkte geräteliste_portal_Aktion_3punkte am Ende des Eintrags unter "Aktion".

Es öffnet sich ein kleines Fenster, in welchen "Lizenz tauschen" zu sehen ist, was Sie bitte auswählen

Platzhaltergeräteliste_portal_Aktion_lizenz_tauschen

Sobald Sie diesen Button gedrückt haben, werden nur noch die Geräte aufgeführt, die noch keine Lizenz haben, was die Auswahl des Zielgeräts erleichtert.

Sollte die Lizenz schon einmal umgezogen worden sein, wird Ihnen das Gerät unter Umständen nicht als Gerät zum Tausch angeboten, auch wenn keine Lizenz auf dem Gerät ist. Hierfür gilt eine Frist von 14 Tagen, nachdem Sie eine Lizenz wieder auf ein vorheriges Gerät zurückziehen können.

Oberhalb der Liste wird zur Verdeutlichung noch einmal angezeigt, was als Ausgangsgerät ausgewählt wurde

 

Wählen Sie als nächstes einfach das Zielgerät, also das Gerät, auf das die Lizenz übertragen werden soll, indem Sie in der Liste daraufklicken.

Klicken Sie nun bitte wieder rechts von dem Gewünschten Gerät ohne Lizenz auf die drei kleinen Punkte geräteliste_portal_Aktion_3punkte und danach wieder auf "Lizenz tauschen" und folgende Warnmeldung erscheint:

 

Platzhalter

 

Nach dem Klick auf "Bestätigen" sind die Lizenz und alle darauf gebuchten Zusatzmodule auf das neue Gerät umgezogen. Es kann sofort benutzt werden.

Das ursprüngliche Gerät wird als Gesperrt markiert - ein Zurückziehen der Lizenz auf das vorherige Gerät ist durch den Kunden erst nach Ablauf von mindestens zwei Wochen bzw. 14 Tagen möglich.

Sollte dies in Einzelfällen doch erforderlich sein, nehmen Sie bitte mit unserem Support Kontakt auf, wir können dann die Lizenz wieder auf das ursprüngliche Gerät (z.B. nach einer Reparatur) umziehen!